KUNSTHAUS OGGERSHEIM

 

Kunsthaus-Oggersheim.de
Foto Ludmilla Müller-Emmert
Hintergrund: Angel Panevski

Kunsthaus-Oggersheim.de

WIR SIND UMGEZOGEN und haben eine KREATIVPAUSE eingelegt

Nach erfolgreichen 11 Jahren in Ludwigshafen-Oggersheim legen wir für unsere öffentliche Kunstgalerie
KUNSTHAUS OGGERSHEIM eine Kreativpause ein. Diese Pause ist nur für die öffentliche Galerie, sonst stehen wir weiterhin für unsere Kunden und Kunstinteressierten zur Verfügung.

 

 

KUNSTHAUS OGGERSHEIM:
S
eit 2002 besteht das Kunsthaus Oggersheim im alten historischen Rathaus in Ludwigshafen-Oggersheim und wurde von Marina Miresova-Feider (damals Kiehns) gegründet.
Schon 1997 beschäftigt sie sich mit Kunst und Kultur, um Künstlern aus der ehemaligen Sowjetunion in der Region populär zu machen. Das Angebots-Spektrum wurde ständig ausgebaut, heute arbeitet das Kunsthaus mit hiesigen und internationalen Künstlern - bis 4 Ausstellungen pro Jahr mit zeitgenössischer und moderner Kunst aus den Bereichen Malerei, Plastik und Graphik.

Weiterhin organisiert das Kunsthaus Ausstellungen in großen Häusern, wie dem Hambacher Schloss und gestaltet Geschäftsräume, Foyers, Konferenzräume und Vitrinen mit ausgesuchten Exponaten.
Außerdem werden aufs Firmenprofil abgestimmte Ausstellungen und Innenausstattungen konzipiert.

Die Vermietung aktueller Kunst ist ein Schwerpunkt in der Galerientätigkeit.

Seit Jahren beteiligen wir uns an vielen Kulturprojekten des Landes Rheinland-Pfalz und der Stadt Ludwigshafen, unter anderem auch am Kultursommer. In diesem Rahmen wurde vom Kunsthaus das Projekt "Gesichter einer Stadt" im Bürgerhof Ludwigshafen mit 7 Künstlern realisiert.
Denn Kunst und Kultur sind untrennbar miteinander verbunden.

Das "Geschäftsmodel" schließt auch seit 2004 die Möglichkeit ein, die Räume für eine standesamtliche Heirat festlich und künstlerisch auszugestalten.

Über Ihren Besuch in der Galerie würden wir uns sehr freuen.
Ihre Marina Miresova-Feider